UE Wonderboom: Test der kleinen Klangkugel

Klein, aber oho: Der Wonderboom von Logitech Ultimate Ears ist ein tragbarer und wasserfester Bluetooth-Lautsprecher. Zwei expert-Fans haben ihn für uns getestet.

expert: Wie verständlich ist die Inbetriebnahme und Anleitung des Wonderboom? 

Oliver: Die erste Inbetriebnahme war verständlich und es hat sich schnell mit dem Smartphone verbunden.

Christa: Die Beschreibung war klar und einfach, so dass die erste Inbetriebnahme leicht war, und was mir sofort aufgefallen ist, ist die Hochwertigkeit des Wonderboom. Er fand sofort die Verbindung mit mein Handy, mit dem Tablet und auch der Stereoanlage sehr schnell. Der Wonderboom ist überall einsatzbereit.

expert: Wie zufrieden sind Sie mit dem Sound des UE Wonderboom?

Oliver: Man erwartet auf jeden Fall nicht, dass dort so ein guter Klang herauskommt. Der UE Wonderboom überzeugt mit seinem Klang ebenso sowie mit den Bässen, gerade bei elektronischer Musik.

Christa: Ich finde, dass die Klarheit und die Bässe sehr gut rüberkommen. Ich habe es in unterschiedlicher Umgebung ausprobiert und bekam jedes Mal sehr gute Klangergebnisse. Egal, ob im Garten mit lauter Musik oder auch leise im Kinderzimmer mit Hörbüchern – der Klang ist immer klar. Der Wonderboom bringt die Höhen, Tiefen und Bässe genau, wie sie sein sollten, und ist somit ein vollwertiger Lautsprecher, wenn nicht sogar besser.

expert: Wie bewerten Sie die einzelnen Funktionen und Eigenschaften des UE Wonderboom? 

Oliver: Der UE Wonderboom verbindet sich nach dem ersten Pairen sehr schnell mit dem Smartphone und die Bedienung ist einfach.

Die Reichweite der UE Wonderboom ist ausreichend. Gerade da man an der Box nicht die Lautstärke einstellen oder weiter schalten kann, reicht die Reichweite auf jeden Fall aus. Dank 360°-Sound ist auch kein unnötiges Ausrichten des Lautsprechers nötig. Das macht die Benutzung des UE Wonderboom zu einem einzigartigen Sounderlebnis.

Die Wasserdichte ist mein Lieblingsgimmick. Es ist schon cool, abends in der Badewanne seine Lieblingssongs zu hören. Auch der Klang ist in der Badewanne überragend.

Die Akku-Laufzeit ist dabei überraschend lang für die kleine Box. Ich dachte, nach 2 bis 3 Stunden vollem Soundgenuss wäre der Akku bestimmt leer, aber ich wurde eines Besseren belehrt.

Die Materialien sind hochwertig und gut verarbeitet. Das Design ist gut gewählt und die Form ist so konzipiert, dass der Sound rundherum gut rüber kommt.

Christa: Die Kompatibilität und die kabellosen Funktionen sind sehr gut: In diesen Punkt hat der Wonderboom mich voll überzeugt. Da wir von verschiedenen Herstellern Geräte und Tablets haben, dachte ich, dass er mit manchen vielleicht nicht so gut klar kommt, aber das war nicht der Fall.

Die Reichweite ist ebenfalls sehr gut, so dass meine Tochter mit den Wonderboom noch im Kinderzimmer zum Einschlafen eine Märchen-CD hören konnte, obwohl die Anlage im Nebenzimmer stand. Auch der Garten ist in Reichweite.

Die Wasserdichte haben wir auch getestet: Der Wonderboom hielt wirklich das Wasser in unseren Pool ab, es drang nichts ein und der Lautsprecher ging auch nicht unter, sondern gab die Musik weiter bei vollen Klang ab. Die Akku-Laufzeit könnte aber etwas besser sein, wenn man es fast den ganzen Tag in Betrieb hat.

Dafür sieht der Wonderboom sehr schick aus und zieht die Blicke auf sich; er ist modern und fügt sich in jede Umgebung ein. Das Material fühlt sich sehr gut an und ist hochwertig, und auch die Form ist ein gelungenes Design.

Ich bin wirklich sehr zufrieden, denn der Wonderboom hat meine Erwartungen überstiegen. Ich habe so gesehen nichts negatives gefunden und werde mir auch noch ein zweiten zulegen, da einer in der Familie zu wenig ist.

expert: Wie bewerten Sie die Nutzung des UE Wonderboom? 

Oliver: Leider lässt er sich nur über das Smartphone oder Tablet, aber nicht am Gerät selbst steuern. Aber so lässt sich der UE Wonderboom einfach bedienen.

Die Einsatzmöglichkeiten aber sind vielfältig. Gerade, dass er wasserdicht und schwimmfähig ist, macht ihn zum Allrounder. Gerade, dass man ihn noch mit weiteren Lautsprechern koppeln kann, macht ihn universell einsetzbar. Er hat auf jeden Fall für gute Unterhaltung bei unseren Grillabenden gesorgt.

Christa: Die Bedienung ist sehr einfach, das kann sogar ein Kind. Ich habe den Wonderboom mit der Stereoanlage, mit dem Tablet und mit dem Handy ausprobiert, im Garten, im Pool sowie Zuhause in allen Zimmern und auch im Bad – überall ein Klangerlebnis! Den Praxistest hat er voll bestanden. 

expert: Wie bewerten Sie den Zubehörumfang? 

Oliver: Die Farbe des Kabels ist schön auffällig und passt zu den Applikationen des Lautsprechers. Wünschenswert wäre es, dass nicht nur das Kabel mitgeliefert wird, sondern auch ein 230V-Adapter.

Christa: Was gebraucht wurde, war dabei. Vielleicht könnte man die Bedienungsanleitung etwas größer machen, sie war schwer zu lesen, da sehr klein, aber da sich die Einrichtung von allein erklärt, war es nicht schwer, dies auch ohne Handbuch zu machen. 

expert: Würden Sie den UE Wonderboom weiterempfehlen oder selbst auch einen zweiten kaufen? 

Oliver: Ich würde den Lautsprecher tatsächlich weiterempfehlen und ich überlege ernsthaft, mir einen zweite zu kaufen. Es hat mir sehr Spaß gemacht, für expert dieses Produkt zu testen. Ich werde in den kommenden Tagen auf Instagram noch einen kurzen Testbeitrag verfassen. #produkttestuewonderboom

Christa: Ja, ich werde mir einen zweiten kaufen, da das im Garten dann bestimmt noch besser kommt und weil für eine Familie einer zu wenig ist, wenn Kinder und Papa ihn auch benutzen. Insgesamt ist der Wonderboom ein super Produkt – kann man nur raten, zu kaufen!