Serien | Aktuelle Top-Serien und News

Game of Thrones: Super Bowl-Spot

​Der Super Bowl ist nicht nur das größte Football-Event, sondern auch der perfekte Ort, um Werbung zu machen – immerhin schalten mehrere Millionen Zuschauer ein, um das Spiel zu sehen. 

Natürlich sind die Werbeslots für diese Übertragung mehr als nur begehrt. Aus diesem Grund werden jedes Jahr zahlreiche Trailer für beliebte Kinofilme und Serien gezeigt. Dieses Jahr war vor allem Marvel mit "Captain Marvel" und "Avengers: Endgame" präsent, aber auch "Fast & Furious: Hobbs & Shaw".

Die Fantasy-Serie "Game of Thrones" konnte jedoch mit einer echten Überraschung aufwarten, denn sie lieferte zwar keinen neuen Teaser für die finale Staffel, dafür aber eine wirklich amüsante Werbung.

Bier und Game of Thrones 

Die Serie schlich sich einfach in den neuen Werbespot der Biermarke Bud Light. Diese zeichnet sich schon seit Jahren durch ein Mittelalter-Setting in ihren Spots aus – und dieses Mal fanden sich so einige "Game Of Thrones"-Referenzen wieder.

Denn hier wird nicht nur eindeutig die Szene zitiert, in der The Mountain in Staffel 4 jemandem dem Kopf zerquetschte, sondern auch Daenerys' Drache heizt dem Spot gehörig ein. Einen langen Trailer zeigt uns HBO bislang nicht. Immerhin dauert es noch etwas, bis wir das große Finale zu sehen bekommen. Am 14. April geht es jedoch endlich los.