Musik | Neue Alben, aktuelle News und Chartbreaker

Foto: Universal Music

Justin Bieber braucht eine Pause!

Im Februar wurde bekannt, dass der Pop-Star unter Depressionen leide. Der 25-Jährige hat sich deswegen in psychologische Behandlung begeben und will sich voll auf seine Therapie konzentrieren. Nun hat Justin Bieber über Instagram verkündet, dass er eine Pause machen werde. Er sei derzeit nicht in der Lage, sich mit einem neuen Album zu beschäftigen oder irgendwelche Konzerte zu geben.

„Ich bin schon in jungen Jahren viel getourt – zuletzt wurde mir klar, dass ich während dieser Zeit immer unglücklich war", sagt Bieber. Nun gelte seine volle Aufmerksamkeit sich selbst und seiner Familie. Natürlich bleibe die Musik ein Teil seines Lebens und Bieber verspricht seinen Fans, dass er, sobald es ihm möglich ist, eine neue CD veröffentlichen werde.