Foto: Brian Kelly / Universal Music

Eminem in den USA der gefragteste Musiker 2018

Eminem ist mit inzwischen mehr als 172 Millionen verkauften Alben und laut Schallplattenauszeichnungen über 154 Millionen verkauften Singles der weltweit erfolgreichste Rapper. Auch 2018 spielte der Golden Globe- und Oscar-Gewinner in Sachen Plattenverkäufe in einer eigenen Liga. Aus einem Report von BuzzAngle-Music geht hervor, dass Eminem im letzten Jahr 755.027 Scheiben in den USA verkauft hat.

Die Zahlen relativieren sich etwas, wenn man berücksichtigt, dass die Verkäufe 2018 aller Eminem-Alben gezählt wurden. Geht man nur nach den Verkaufszahlen (373.067) für sein letztes Album „Kamikaze", rangiert der 46-Jährige hinter den Film-Soundtracks von „The Greatest Showman" und „A Star Is Born" sowie „Man of the Woods" von Justin Timberlake auf Platz 4. Eminem kann es egal sein, denn wo er auftritt, herrscht der Ausnahmezustand. Seine Konzerte sind in wenigen Minuten ausverkauft und auch sonst ist die Nachfrage so hoch wie nie. Das Album „Kamikaze" gibt's natürlich hier bei expert.