Foto: Alix Malka / Sony Music

Das Leben von Céline Dion wird verfilmt

Die Biografie soll den Titel „The Power of Love", in Anlehnung an einen ihrer größten Hits, tragen. Die Hauptrolle soll, laut Variety, die französische Schauspielerin Valerie Lemercier übernehmen. Die Handlung umfasst das gesamte Leben der Sängerin.

So wird darin ihre Kindheit in Kanada beleuchtet sowie ihr musikalischer Durchbruch als Teenagerin. Auch die Beziehungen zu ihrer Mutter Thérèse und ihrem verstorbenen Mann René Angélil, der die Liebe ihres Lebens war, spielen in der Verfilmung eine entscheidene Rolle. Wann der Film in die Kinos kommt, steht allerdings noch nicht fest. Alle Céline Dion-Fans müssen stark sein und sich noch etwas gedulden.