Musik | Neue Alben, aktuelle News und Chartbreaker

Foto: Anton Corbijn

Live in Buenos Aires

Coldplay

Das „Live In Buenos Aires"-Album wurde am 15. November 2017 aufgenommen – der Abschlussabend der A Head Full Of Dreams Tour. Das 24 Tracksumfassende Audio-Set markiert das erste Mal, dass ein Coldplay-Konzert in seiner Gänze veröffentlicht wird. Der begleitende, zweistündige Konzertfilm „Live In São Paulo" wurde eine Woche früher gefilmt, am 8. November 2017.
 
Die A Head Full Of Dreams Tour wurde von mehr als 5,5 Millionen Menschen rund um die Welt gesehen und ist damit offiziell die dritterfolgreichste Tour aller Zeiten.

Tracklist und Hörproben 

Am 7. Dezember würdigen Coldplay ihre geschichtsträchtige A Head Full Of Dreams Tour mit der Veröffentlichung von „Live In Buenos Aires.