Musik | Neue Alben, aktuelle News und Chartbreaker

Foto: Sony Music

Auszeichnung für Aguilera

Christina Aguilera ist nicht nur eine wundervolle Sängerin, sondern beweist auch im privaten Leben Größe. Die Künstlerin setzt sich für die Gleichberechtigung sexueller Minderheiten ein und sammelt fleißig Spenden für die AIDS-Forschung.

Am 30. März wird Aguilera nun in Los Angeles für ihr unermüdliches Engagement mit dem HRC Ally for Equality Award ausgezeichnet werden. Für HRC-Präsident Chad Griffin ist die 38-Jährige schon jetzt eine „lebende Legende".

Die deutschen Fans von Christina Aguilera dürfen sich auf die Sängerin ganz besonders freuen, denn im Juli kommt sie für zwei Konzerte auch nach Deutschland: Berlin (11. Juli) und Stuttgart (13. Juli).