Gaming | Neue Games, News, Tipps & Tricks

Zanki Zero: Last Beginning

​An nur einem Tag hat die Welt anscheinend ihr Ende gefunden – lediglich acht Menschen sind noch übrig. Und selbst diese erweisen sich als Klone, die jeweils nur dreizehn Tage zu leben haben.

Zum Glück werden sie nach ihrem Ableben aber wiedergeboren und beginnen den Zyklus von neuem, so dass immerhin noch etwas Hoffnung besteht. Dabei kann der nächste Klon abhängig von der Todesart seines Vorgängers unterschiedliche Boni erben. Ansonsten bestimmt das jeweils erreichte Lebensalter stark mit, welche Fähigkeiten ihm bzw. ihr gerade zur Verfügung stehen.

Um herauszufinden, was hinter dem Kreislauf von Geburt und Tod steckt und warum die Welt eigentlich in einem katastrophalen Zustand steckt, erkunden Spieler mit den Charakteren zahlreiche postapokalyptische Ruinen und lassen sich mit englischsprachigen Texten und japanischer Sprachausgabe genauer über die Hintergrundgeschichte aufklären.

"Zanki Zero: Last Beginning" ist ein Survival-Spiel aus der Feder der Schöpfer der "Danganronpa"-Reihe, so dass auch hier wieder einige fiese Storywendungen zu erwarten sind.