Gaming | Neue Games, News, Tipps & Tricks

Yoshi ist in einer ganz eigenen Welt unterwegs. (Screenshot: "Yoshi's Crafted World")

Yoshi und Kirby hüpfen in den März

Wenn Nintendo wandlungsfähiger Held Kirby auf Wolle trifft, entsteht dabei ein charmantes und originelles Jump'n'Run, das bereits 2011 auf Wii für Begeisterung sorgte. Ab dem 8. März können sich 3DS- und 2DS-Besitzer von einer erweiterten Version von "Kirby und das magische Garn" einwickeln lassen. Switch-Spieler dürfen sich dagegen Ende März auf ein neues Abenteuer rund um den süßen Dinosaurier Yoshi freuen.

Die Level von "Yoshi's Crafted World" sind dabei aus alltäglichen Haushaltsgegenständen wie Schachteln und Pappbechern zusammengebastelt. Um dort verborgene Schätze sowie die süßen Schnuffel-Welpen zu finden, müssen Spieler zusätzlich hinter die Kulissen schauen: Denn jedes Gebiet hat auch eine Rückseite, die erkundet werden sollte. Wer nicht alleine hüpfen und knobeln möchte, darf zudem mit einem Freund kooperativ ins Abenteuer ziehen.

"Kirby und das extra magische Garn" bietet alle Level des Wii-Originals und – wie das "extra" andeutet –zahlreiche Boni. So kann Kirby nun beispielsweise mit seiner Garn-Power verschiedene neue Fähigkeiten einsetzen, die das Vorankommen noch einmal deutlich erleichtern.

Wer es gerne etwas herausfordernder mag, startet den Titel im hinzugefügten Teufelsmodus, in dem die einzelnen Level neue Aufgaben bereithalten. Zusätzliche Minispiele mit bekannten Gesichtern wie König Dedede und Meta Knight sorgen ebenso für Abwechslung wie weitere Möbel für Kirbys Wohnungsdekoration. Das Spielprinzip bleibt ansonsten gleich: Kirby besiegt in einer aus Stoff und Faden bestehenden Welt seine Gegner, indem er sie aufdröselt. Zusätzlich öffnet er beispielsweise verborgene Durchgänge mit einem Reißverschluss oder strickt sich fantastische Gefährte.

"Yoshi's Crafted World" ist ab dem 29. März für die Switch erhältlich, "Kirby und das extra magische Garn" erscheint am 8. März für die 2DS/3DS-Systeme.