Gaming | Neue Games, News, Tipps & Tricks

Respawn lädt im November zum Lichtschwertkampf

In den vergangenen Tagen gab es für Star Wars-Fans gleich mehrere gute Nachrichten. So wurde nicht nur der erste Trailer zu Episode 9 gezeigt, sondern auch der Releasetermin für das nächste größere Spiel in dem Universum enthüllt.

Das Third-Person-Action-Adventure "Star Wars Jedi: Fallen Order" erscheint am 15. November für Playstation 4 und Xbox sowie über den Onlineservice Origin auch für PC. Dessen Handlung ist kurz nach "Star Wars: Die Rache der Sith" angesiedelt. Als junger Padawan Cal Kestis müssen Spieler hier ihre Ausbildung zum Jedi ohne die größtenteils eliminierten Lehrmeister abschließen und gleichzeitig vor den Schergen des Imperiums fliehen.

Das von Respawn Entertainment entwickelte Abenteuer führt dabei zu einigen schon mal gesehenen und zahlreichen komplett neuen Schauplätzen, an denen man immer wieder Helfer und bekannte Gesichter trifft. Als einer der letzten Vertreter der hellen Seite der Macht erregt dort Cal schnell die Aufmerksamkeit einer spezialisierten Elitetruppe, der er sich mit Lichtschwert und Spezialfähigkeiten stellt.

„Viele Star Wars-Fans, darunter auch wir selbst, sind sehr an den dunklen Zeiten interessiert, und deshalb wollten wir uns auch mit dieser geheimnisvollen, gefährlichen Epoche beschäftigen", erläutert Stig Asmussen, Game Director bei Respawn Entertainment, das Konzept hinter dem Spiel. „Das Team von Lucasfilm hat großartig mit uns zusammengearbeitet und geholfen, diesen Teil der Chronik, als das Imperium am Gipfel seiner Macht ist und die verbleibenden Jedi untergetaucht sind, zu erforschen und weiterzuentwickeln. Mit diesem Hintergrund haben wir ein Spiel geschaffen, dessen Nahkampf mit Lichtschwert und Macht-Fähigkeiten intensiv und spaßig ist und jedem ermöglicht, seine Jedi-Fantasien auszuleben."