Gaming | Neue Games, News, Tipps & Tricks

Der "Redeemer" kehrt bald zurück

Top-Down-Actionspiele, bei denen man seinen Charakter aus der Vogelperspektive begleitet, wurden in letzter Zeit fast ausschließlich digital veröffentlicht – so auch das recht gut bewertete "Redeemer". In einer Enhanced Edition kommt es nun Ende Juni für aktuelle Konsolen und PC in den Handel.

Diese bringt dabei unter anderem einen Koop-Modus mit, durch den Freunde gemeinsam an einem Fernseher die Gegner bekämpfen dürfen. Bei diesen handelt es sich um Vertreter einer Kybernetik-Waffenfirma, die den Eliteagenten Vasily gegen dessen Willen zum Cyborg umfunktionieren wollten und nun auch noch seinen langjährigen Rückzugsort zerstörten.

Vasily kann in seinem Kampf so ziemlich alles nutzen, was gerade in der Gegend herumliegt, um sich prügelnd oder schießend einen Weg zu bahnen. Zudem darf er den Feinden auch ihre Waffen entreißen oder sie mit gut abgestimmten Blocks aus dem Konzept bringen. Es ist zudem ebenfalls möglich, sich an nichtsahnende Kontrahenten anzuschleichen. 

Durch die in den Auseinandersetzungen gesammelte Erfahrung wird Vasily nicht nur nach und nach immer stärker, sondern lernt auch weitere Fähigkeiten wie Elektroschläge oder entflammbare Kugeln – insgesamt 50 Perks verbessern seine Durchschlagskraft.

Die ​"Redeemer Enhanced Edition" erscheint am 25. Juni für Playstation 4, Xbox One, Switch und PC.