Gaming | Neue Games, News, Tipps & Tricks

Nicht verwechseln: "Call of Duty: Modern Warfare Remastered" ist die Neuauflage des Originals von 2007.

Neues "Call of Duty" mit "altem" Namen?

Im Jahr 2007 revolutionierte Infinity Ward mit "Call of Duty 4: Modern Warfare" die komplette Spielereihe und bereitete so den Weg für unzählige Nachfolger. Für den nächsten Call of Duty-Teil borgen sich Infinity Ward und Publisher Activision den Namen anscheinend wieder aus – lediglich die "4" fällt dabei weg.

Der etwas verwirrende Titel "Call of Duty: Modern Warfare"​ (die Remastered-Version des Originals verzichtete immerhin bereits auf die Zahlenangabewurde vom bekannten Industrie-Insider Jason Schreier bestätigt, nachdem über Twitter erste Gerüchte aufkamen. Das Game selbst soll nach seinen Angaben die Reihe sanft rebooten.

Resetera-Nutzer "Ghost" ergänzte in dem Forum, dass einige Pressevertreter und Influencer das Spiel bereits gesehen hätten und sich sehr positiv bezüglich seiner Qualität äußerten. Es setze auf eine neue Grafik-Engine und mehr Realismus. Zusätzliche Informationen wollte "Ghost" aber nicht enthüllen, da "Call of Duty: Modern Warfare" sowieso schon bald offiziell präsentiert würde. Eventuell erfahren wir schon in dieser Woche näheres.