Gaming | Neue Games, News, Tipps & Tricks

Gaming-Hits für Schnäppchenjäger

Gamer aufgepasst: expert bietet Monat für Monat absolute Top-Spiele für Konsolen und PC zum sagenhaften Preis. Schaut euch die Preisknaller für diesen Monat direkt an. Hier findet ihr die Spiele auf einem Blick:  

Paw Patrol: Im Einsatz  •  Summer Sports Games •  Worms W.M.D. •  Die Original Moorhuhn Jagd - 20 Jahre Edition •  Ghost Recon Wildlands •  Rayman Legends: Definitive Edition •  Assassins Creed Rogue Remastered •  Lego Worlds •  Rocket League: Collector´s Edition •  Cars 3: Driven to Win

Weiterhin viel Spaß beim Zocken!


Paw Patrol: Im Einsatz

Die kleinen Hunde der Paw Patrol stürzen sich in diesem Spiel in 16 Missionen, in denen sie ihre Freunde aus gefährlichen Situationen retten müssen. Dabei besuchen sie Jakes Berg, einen Wüstencanyon, die Tiefen des Ozeans, die Farm von Bäuerin Yumi und viele weitere Orte in der Abenteuer-Bucht. Um dort zu bestehen, sind das Sprungtalent sowie die einzelnen Fähigkeiten von Ryder und seinen acht Fellkumpanen (darunter auch Everest und Tracker) gefragt. Die Hunde begeben sich dabei immer paarweise in den Einsatz.


Summer Sports Games

Wie in früheren Zeiten laden die "Summer Sports Games" zu einem sportlichen Wettkampf, bei dem das Geschick der Spieler gefragt ist. In insgesamt zwölf Disziplinen darf man hier sein Talent im Speer- und Hammerwerfen, beim Kugelstoßen, Bogenschießen, Gewichtheben, Hürdenlauf, 100- sowie 800-Meter-Lauf, Staffellauf sowie Weit-, Hoch- und Stabhochsprung beweisen. 

Wie herausfordernd dies ist, entscheidet sich bei Duellen gegen Computergegner anhand der gewählten Schwierigkeitsstufe (ingesamt fünf sind verfügbar): Denn ein Holzpokal lässt sich natürlich viel einfacher erringen als die entsprechende Goldtrophäe. Alternativ kann man bis zu drei Freunde zusammentrommeln, mit denen man dann je nach Disziplin nacheinander oder gleichzeitig im Splitscreen um den Sieg kämpft.


Worms W.M.D. All Stars

Man kann wohl von Glück sagen, dass diese Würmer nicht in unseren Haushalten und Gärten heimisch sind. Schließlich zücken sie schon mal den Flammenwerfer, ordnen einen Luftschlag an oder werfen eine Bananenbombe, wenn sie sich bedroht fühlen. Ihre Aggressionen richten sich allerdings eher gegen Artgenossen, die in dieser mit moderner 2D-Grafik aufwartenden Version des Klassikers von der Landkarte getilgt werden wollen – gerne auch, indem der Boden zu ihren Füßen verschwindet. 

Insgesamt 80 klassische und extrem ausgefallene Waffen wie eine agile Oma oder ein wütender Esel lassen sich in den Einzel- und den sehr spaßigen und chaotischen Mehrspielerpartien verwenden, um das Gebiet komplett zu verändern und die feindlichen Mannschaften zu eliminieren. Den Titelzusatz W.M.D. (kurz für Weapons of Mass Destructions, also Massenvernichtungswaffen) sollte man dabei durchaus Ernst nehmen und seine Würmer zusätzlich möglichst gut vor Einschlägen schützen.


Die Original Moorhuhn Jagd - 20 Jahre Edition

Vor nunmehr zwanzig Jahren flatterten auf fast jedem Computerbildschirm ein paar bunte Vögel. Das Moorhuhn-Jagdfieber hatte ganz Deutschland erfasst. Dabei war das Prinzip des Spiels eigentlich recht simpel: In einer begrenzten Zeitspanne musste man so viele Moorhühner wie möglich abschießen und dabei die Pausen für das Nachladen der Waffe gut timen. Zum Jubiläum darf man nun erneut auf die Pirsch gehen – sowohl in Originalgrafik als auch im später erschienenen Remake. Zwei Trainingsareale helfen dabei zusätzlich, Zielgenauigkeit und Reaktionsgeschwindigkeit zu verbessern. Die "20 Jahre Edition" enthält neben den Spielen einen Bildschirmschoner und ein Poster im Moorhuhn-Design.


Ghost Recon Wildlands

In der Zukunftsvision von „Ghost Recon Wildlands" kontrolliert ein Drogenkartell große Teile Boliviens und wird allmählich zur globalen Bedrohung. Die USA schickt deshalb ihre Spezialeinheit Ghosts hinter die feindlichen Linien, um vor Ort unauffällig einzugreifen.

Mit dieser dürfen sich Spieler erstmals in der Geschichte der „Ghost Recon"-Reihe frei in einem riesigen Gebiet bewegen und dabei alle erdenklichen Fortbewegungsmittel nutzen. Wie und wann sie die verschiedenen Missionen angehen, liegt zudem meist in ihrem Ermessen – frontal angreifen kann ebenso gut funktionieren wie intelligente Ablenkungsmanöver oder das Einschleichen in die feindlichen Basen. Daneben lassen sich auch die zerstrittenen Fraktionen des Landes in die eigenen Pläne mit einbeziehen, um beispielsweise einen Keil zwischen die korrupte Regierung und die von ihr tolerierten Drogenhändler zu treiben. Als Belohnung für erfolgreiche Einsätze winken Verbesserungen und Anpassungen des eigenen Ghost-Elitesoldaten. Die Aufgaben muss man nicht allein erledigen, online können bis zu drei Freunde jederzeit die Rolle der Teammitglieder übernehmen. 


Rayman Legends: Definitive Edition

Ein Jahrhundert nach den Ereignissen von "Rayman Origins" werden Rayman, Globox und die Kleinlinge aus einem langen Schlaf geweckt. Leider hat sich die Welt in der Zwischenzeit nicht zum Guten gewandelt: Die eigentlich schon besiegt geglaubten Alpträume sind zurück, um jede Menge Unheil anzurichten. Rayman und seine Freunde ziehen deshalb wieder durch liebevoll gestaltete neue 2D-Level. Zudem lassen sich auch einige aus dem Vorgänger bekannte Gegenden freischalten, die allerdings mit völlig anderen Feindkonstellationen aufwarten. Rayman muss sich bei diesen Einsätzen vor allem auf seine Sprungkünste verlassen, die durch die als Propeller verwendeten Haare noch einmal deutlich aufgewertet werden. Zusätzlich eilt ihm gelegentlich Frosch Murphy zu Hilfe, der beispielsweise Plattformen verschieben, Gegner kitzeln oder Seile lösen kann.


Assassins Creed Rogue Remastered

Eine der ungewöhnlichsten Geschichten des „Assassin's Creed"-Franchise lässt sich nun in modernisierter Form auf der Playstation 4 erleben. In „Assassin's Creed Rogue" steuern Spieler den Assassinen Shay. Dieser gerät im Lauf der Handlung mit seiner eigenen Bruderschaft in Konflikt und wechselt aus einem durchaus nachvollziehbaren Grund die Seiten. So werden seine exzellenten Kampffähigkeiten schnell in Auseinandersetzungen mit anderen Assassinen erprobt. Abseits der für die Serie typischen Nahkampfwaffen verfügt Shay über ein Luftgewehr, das Gegner nicht nur ausschalten, sondern je nach Munition auch ablenken oder verwirren kann. Sein Abenteuer führt ihn unter anderem ins New York des 18. Jahrhunderts, das mit vielen Flüssen gesegnete River Valley und das Nordpolarmeer. Dabei ist er nicht nur zu Fuß unterwegs, sondern kann zusätzlich an Bord seines eigenen Schiffes gehen.


Lego Worlds

In diesem Spiel dürfen Spieler nach Lust und Laune digitale Welten mit Legosteinen, -figuren und -fahrzeugen gestalten, von denen einige allerdings erst einmal durch das Erfüllen kleinerer Aufgaben freigeschaltet werden müssen. Freunde können beim Errichten der Bauten zusätzlich helfen – zum einen online, zum anderen dank Splitscreen auch am selben Fernseher. Nicht jeder Stein muss dabei einzeln gesetzt werden, schnelle Erfolgserlebnisse versprechen zahlreiche vorgefertigte Konstruktionen. 

Wer gar nicht selbst schöpferisch tätig werden möchte, kann sich auch einfach in die von anderen geschaffenen Welten einladen lassen und dort diverse Abenteuer erleben. Beispielsweise darf man sich mit Drachen in die Lüfte schwingen, in die Tiefen der Ozeane abtauchen, an Autorennen teilnehmen oder völlig fremde Planeten erkunden.


Rocket League (Collector's Edition)

Die Matches der "Rocket League" sind eher ungewöhnlich, da hier ein Pulk von Fahrzeugen (bis zu vier auf jeder Seite) antritt, um gegeneinander eine Art Fußball zu spielen. Die Wagen verfügen dabei nicht nur über die übliche Ausstattung, sondern können auf Knopfdruck auch in die Luft springen oder mittels Nachbrenner extrem beschleunigen. Der Fokus liegt aber auf den äußerst spaßigen Online-Mehrspieler-Partien, offline darf man primär nur Manöver trainieren. 

In der Collector's Edition finden sich neben dem Hauptspiel verschiedene Downloadinhalte wie "Chaos Run", "Supersonic Fury" und "Revenge of the Battle Cars", die dem Titel weitere Fahrzeuge, Reifenmodelle, Farbmuster oder Antennen hinzufügen, sowie einige exklusive Wagen. Alle diese Inhalte unterscheiden sich dabei aus Fairnessgründen nur optisch von den Standardmodellen – einen Vorteil auf dem Spielfeld gewähren sie nicht.


Cars 3: Driven to Win

In diesem Quasi-Nachfolger des Animationsfilms "Cars 3" müssen sich Lightning McQueen und Cruz Ramirez erneut ihrem Rivalen Jackson Storm stellen. Auf 20 Strecken in 13 Umgebungen – darunter Radiator Springs und der Florida International Speedway – wird dabei um den Sieg gefahren. Neben Lightning und Cruz darf man gleich von Anfang an zahlreiche weitere bekannte Gesichter aus dem "Cars"-Universum wie Sally, Hook oder Ramone steuern, einige besondere Fahrer schalten sich aber erst durch bestimmte Erfolge frei. 

Bei den Wettbewerben selbst geht es nicht unbedingt fair zu, da sich Kontrahenten auch mittels mächtiger Power-Ups von der Fahrbahn drängen lassen. Zudem sollte man sich dort zusätzlich an Stunts und Tricks versuchen, um das eigene Punktekonto in die Höhe zu treiben.