Gaming | Neue Games, News, Tipps & Tricks

In Amazonen-Reichen herrscht kein Mangel an Wäldern.

"Age of Wonders" erobert im Sommer die Konsolen

Eigentlich ist die "Age of Wonders"-Reihe ja im Fantasy-Setting und auf dem PC zuhause. Doch mit ihrem neuesten Titel wagt sie den Sprung in die Science-Fiction und auf die Konsolen. Ein knappes halbes Jahr müssen Strategiefans allerdings noch warten, bis sie einer von sechs unterschiedlichen Fraktionen zu neuer Macht verhelfen können. 

"Age of Wonders: Planetfall" spielt nach dem Zusammenbruch eines riesigen galaktischen Imperiums, dass die verschiedensten Völker unter sich vereinte, deren Lebensweisen und Philosophien teils extrem gegensätzlich sind: So ziehen die Amazonen auf modifizierten Dinosauriern in den Kampf und haben auch ansonsten die Natur größtenteils unter ihre Kontrolle gebracht. Die Dvar waren dagegen gezwungen, ihren kargen Planeten mit allen verfügbaren Mitteln auszubeuten und entwickelten so eine auf Schwerindustrie basierende Zivilisation, die selbst das Antlitz von Himmelskörpern drastisch verändern kann. 

Die zuvor als Sklaven gehaltenen Kir'Ko eroberten die Technologie ihrer einstigen Meister und verfügen unter anderem über hohe Regenerations- und Wachstumsraten. Bei den Vanguard handelt es sich um Nachfahren von Expeditionsteams des ehemaligen Imperiums, die nun in ihre einstige Heimat zurückgekehrt sind und gewaltige militärische Ressourcen einsetzen können. Von der Assembly ist bereits bekannt, dass sie Cyborg-Zombies in den Kampf schickt. Über die genaue Vorgehensweise des Syndicate gibt es noch kaum Informationen, lediglich der Einsatz psionisch begabter Einheiten wurde bestätigt.

Je nach Fraktion lassen sich unterschiedliche Technologien erforschen und eigene Missionen absolvieren. Um im Spiel voranzukommen, müssen zudem weitere Planeten besiedelt, andere Völker befreundet oder bekämpft, Handel betrieben und die Überreste der früheren Zivilisation erkundet werden. 

Planetfall erscheint am 6. August 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC im Handel.