Filme | Aktuelle Filme und Film-News

Foto: paramount

Justin Bieber vs. Tom Cruise

​Was haben Justin Bieber und Tom Cruise gemeinsam? Richtig: rein gar nichts. Dennoch sorgte der 25-jährige Popsänger dieses Wochenende für reichlich Verwirrung, denn über Twitter forderte er den 56-jährigen Schauspieler zu einem Kampf auf. 

Richtig gehört. Seine Nachricht lautete wie folgt:

Ich fordere Tom Cruise zu einem Kampf im Ocatgon auf. Tom, wenn du diesen Kampf nicht annimmst, dann bist du feige und wirst diesen Ruf nie wieder los.

Justin Bieber via Twitter

​Warum der Sänger sich mit Tom Cruise anlegen will, ist ein Rätsel. Vielleicht hat ihm einfach der letzte Teil von Mission Impossible nicht gefallen. Tom Cruise hat sich zumindest noch nicht dazu geäußert und wir sind gespannt, ob er auf irgendeine Art und Weise darauf reagieren wird. Immerhin hat sich die Nachricht im Internet wie ein Lauffeuer verbreitet. 

UFC Legende Conor McGregor oder "The Notorious" gab auf Twitter zumindest bekannt, dass er den Kampf ausrichten würde, wenn Cruise Manns genug sei, ihn anzunehmen. Gleichzeitig würde er das Event als Möglichkeit nehmen, um Schauspieler Mark Wahlberg zum Kampf herauszufordern – wenn man schon dabei ist, warum nicht? 

Wir nehmen jedoch an, dass Tom Cruise viel zu beschäftigt ist, um auf diese Herausforderung einzugehen. Immerhin dreht er gerade "Top Gun: Maverick". Allerdings hat der Schauspieler dank seiner zahlreichen Action-Filme, in denen er fast alle Stunts selbst macht, einiges an Erfahrung in Sachen Kampftechniken ....