Filme | Aktuelle Filme und Film-News

Foto: Warner

Erster Trailer zu "Es: Kapitel 2"

​Der erste offizielle Trailer zu der Fortsetzung des Stephen King Horror-Films "Es" begeisterte die Zuschauer. Zum ersten Mal konnten man einen Blick auf den neuen Cast erhaschen, der den Club der Verlierer als Erwachsene zeigt.

Neben Jessica Chastain, die in diesem ersten Clip besonders prominent ist, sind auch James McAvoy, Bill Hader, James Ransone, Jay Ryan, Andy Bean und Isaiah Mustafa mit dabei. 

Natürlich erhaschen wir auch einen Blick auf Pennywise und schon in den ersten paar Minuten wird deutlich, dass das zweite Kapitel dieser Geschichte wohl in Sachen Horror eine Schippe drauflegt. Gary Dauberman, der Drehbuchautor des Films, verriet zudem, dass es zwei kontroverse Erzählstränge aus dem Buch auch in die Fortsetzung geschafft haben. 

Achtung: Kleine inhaltliche Spoiler!

Schon im Trailer findet sich ein Hinweis darauf, dass die Zuschauer ein weiteres düsteres Kapitel aus Beverlys Geschichte kennenlernen werden. Wer genau hinschaut, kann auf ihrem Arm deutliche blaue Flecke erkennen. Sie konnte ihrem gewalttätigen Vater zwar entkommen, doch nun ist es ihr Ehemann, der sie misshandelt. Dauberman bestätigte, dass dies auch im Film teil ihrer Geschichte ist, denn sie wollten dem Buch treu bleiben. 

Eine weitere ikonische Szene aus dem Roman wird auch in der Verfilmung zu sehen sein. Dabei handelt es sich um die Geschichte von Adrian Mellon (Xavier Dolan) und seinen Lebensgefährten Don Hagarty (Taylor Frey). Während eines Festivals in Derry wird Adrian von einigen Männern attackiert, die unter dem Einfluss von Pennywise stehen.

Es ist eine ikonische Szene in dem Roman und eine, die wir im Film behalten wollten. Es ist der erste Angriff im gegenwärtigen Derry und zeigt, was aus Derry geworden ist. Es ist der Einfluss von Pennywise, auch während er schläft, und das, was passiert, ist einfach pure Boshaftigkeit ... Es war wichtig für uns, diese Schläger, die durch Pennywise agieren, zu zeigen.

Gary Dauberman via Collider

 Der Film kommt am 6. September in die Kinos. Hier könnt ihr euch den offiziellen Trailer angucken.