Filme | Aktuelle Filme und Film-News

Star Wars-Trilogie von den Game of Thrones-Machern

​Es ist soweit, die finale Staffel von "Game of Thrones" steht vor der Tür. Am 14. April beginnt die achte Staffel und somit das Ende vom Krieg um den Thron. Die kreativen Köpfe hinter der Serie blicken allerdings bereits in die Zukunft – genauer gesagt in die Sterne. 

Die Showrunner David Benioff und D.B. Weiss werden eine neue Reihe von "Star Wars"-Filmen produzieren und schreiben. So viel ist bereits seit einer Weile bekannt. Allerdings gab es kaum Details zu den Filmen und es war unklar, ob sie wirklich Realität werden. 

Nun erfahren wir jedoch, dass Disney ihnen drei Filme angeboten hat. Dementsprechend geht man davon aus, dass sie eine zusammenhängende Filmtrilogie schreiben und drehen werden.

Erst einmal muss die Geschichte von Rey zu Ende erzählt werden. Copyright: Disney

Genauere Informationen dazu gibt es allerdings noch nicht, wie Wegotthiscovered berichtet. Allerdings wirft diese Neuigkeit die Frage auf, wie es um die Trilogie steht, die Rian Johnson, Regisseur von "Star Wars - Die letzten Jedi", geplant hat. Er selbst streitet alle Gerüchte, dass die Filme auf Eis gelegt wurden, ab, aber dennoch halten sie sich hartnäckig. Nach der starken Kritik vieler Fans an seinem Film wäre es zumindest keine große Überraschung ...

Bevor irgendeiner dieser Filme auf die Leinwand kommt, muss jedoch erst einmal die aktuelle Trilogie einen würdigen Abschluss bekommen. Am 20. Dezember 2019 ist es soweit. Dann kommt der noch unbetitelte neunte Teil der Saga in die Kinos.