Filme | Aktuelle Filme und Film-News

Breaking In - Rache ist ein Mutterinstinkt

Eine Mutter muss in diesem Thriller alles dafür geben, ihre Kinder vor Einbrechern zu beschützen.

Nach dem Tod ihres Vaters fährt Shaun (Gabrielle Union) gemeinsam mit ihren beiden Kindern zum Haus des Verstorbenen, um erste Vorbereitungen für den Verkauf zu treffen. Vor Ort muss sie feststellen, dass ihr Vater ein regelrechter Sicherheitsfreak war: das gesamte Haus ist mit umfangreicher Kamera- und Überwachungstechnik ausgestattet, die im zentralen Monitorraum zusammenläuft.

Zunächst belächelt sie die Paranoia ihres verstorbenen Vaters, doch dann verschaffen sich einige Einbrecher (u.a. Billy Burke) Zugang zum Haus. Mit den Kindern als Geiseln sperren sie die verzweifelte Mutter aus und riegeln das gesamte Haus mittels Sicherheitsprotokoll ab. Doch da haben sie die Rechnung ohne Shaun gemacht...

Ein Home Invasion-Thriller der etwas anderen Art: wo die Helden eines solchen Films normalerweise versuchen, die Einbrecher von sich und dem Haus fernzuhalten, muss sich Gabrielle Union als verzweifelte und zu allem entschlossene Mutter zurück in ihr eigenes Haus kämpfen.

Regisseur James McTeigue („V wie Vendetta") widmet sich nach einigen Serienausflügen endlich wieder dem größer aufgezogenen Kinofilm. Dabei ist ihm ein kleiner aber feiner Crime-Thriller geglückt, der die Rollenverteilung neu mischt und mit starker weiblicher Hauptrolle überzeugt.

Film-Titel: Breaking In VÖ-Termin: 20.12.2018, Copyright © 2018 Universal Pictures