Black Adam wahrscheinlich erst in "Shazam! 3"

​Schon im März 2014 wurde bekannt, dass Dwayne "The Rock" Johnson endlich als Superhelden zu sehen sein wird - oder wohl eher als Antiheld. Für das DC Extended Universe schlüpft er in die Rolle von Black Adam, dem Erzfeind von Shazam. 

Während wir Billy Batson, der in Wahrheit hinter dem Superhelden steckt, bereits nächsten Monat in den Kinos sehen, wird es "The Rock" noch nicht auf die Leinwand schaffen. (Der arbeitet zurzeit auch noch an "Jumanji: Willkommen im Dschungel 2".)

Denn Warner Bros. möchte Dwayne Johnson ein eigenes Solodebüt geben, in dem Black Adam der Star ist. Der Film befindet sich schon in der Entwicklung, wird jedoch laut Informationen von Wegotthiscovered erst nach "Shazam! 2" erscheinen. 

Demnach werden Zackary Levis Shazam und Johnsons Black Adam wohl erst in "Shazam! 3" aufeinandertreffen, denn dass dies geschehen soll, wurde von Warner bereits bestätigt. 

"The Rock" dreht gerade die Fortsetzung zu "Jumaji: Willkommen im Dschungel". Foto: Sony
Mark Strong alias Dr. Thaddeus Sivana ist der Bösewicht in "Shazam!". Foto: Warner


Diese Neuigkeit verrät uns so einiges. Zum ersten zeigt es, wie sicher sich das Studio ist, dass der Film von David F. Sandberg ein Erfolg wird. Immerhin haben sie anscheinend eine ganze Trilogie um die Abenteuer von Shazam geplant. Außerdem deutet dies an, dass es wohl noch eine ganze Weile dauern wird, bis wir Black Adam zu sehen bekommen.

Denn eine Fortsetzung zu "Shazam!" wird wohl nicht allzu bald erscheinen und da "Black Adam" nach diesem Sequel erscheinen soll, wäre es wahrscheinlich, dass er es erst frühestens 2022 in die Kinos schafft.

Doch egal wann oder wie: Es scheint so, als wären sowohl Shazam als auch Black Adam wichtige Figuren für die Zukunft des DCEU. Denn Gerüchten zufolge haben auch weitere DC-Helden wie Hawkman oder Stargirl einen Auftritt in den Filmen, was wiederum zu weiteren Solo-Filmen und vielleicht einem Justice Society-Teamfilm führen könnte.

Seht euch hier den aktuellen Trailer zu "Shazam!" an.